My Treasure Beagle
 My Treasure Beagle

10 Jahre My Treasure

Den Kennel My Treasure gibt es seit 2004.

In unseren kleinem Kennel wurde 2005 unser A-Wurf geboren. Bis 2013 sind bei uns 12 Würfe, 64 Welpen von vier verschiedenen Hündinin gefallen. Wir haben 1 evtl. 2 Würfe im Jahr. Wir legen großen Wert darauf, dass es unseren Hunden gut geht. Es sind nicht nur Zuchthunde, sondern unsere Hunde

Zur Zeit leben bei uns 5 Beagle. 3 Rentner und 2 Zuchthunde. Unsere Rentner liegen uns sehr am Herzen und bleiben bis zum Ende ihres Lebens wohlgehütet und sehr geliebt , bei uns auf dem Sofa. 

Alle Hunde leben bei uns im Wohnhaus . Sie leben nicht in Zwingern, Boxen oder Hundehäusern usw. Sie können sich frei im Haus bewegen und haben Zugang zum Garten, den sie sich auch mit uns teilen.

Unsere Hunde bekommen jeden Tag ihren Auslauf in Form von langen Spaziergängen in Wald und Flur . Zusätzlich jeden Tag das freie Herumtoben auf einem eingezäunten Baumschulfeld. Danke Carsten für diese Möglichkeit! Sie teilen ihren Tagesablauf und unser Sofa mit uns und umgekehrt.

Das zuständige Veterinäramt konnte uns dieses nach einem unangemeldeten Besuch bestätigen.- Alles Super !!

Unser Zuchtziel ist nicht die Rasse zu verändern, sonder sie in ihrer Farbvielfalt und Brauchbarkeit zu erhalten. Mit allen ihren Wesensmerkmalen, die diese Rasse nun einmal ausmachen. Auch wenn diese einen Hundehalter zur Verzweiflung bringen können. Es gibt genügend Rassen mit anderen Eigenschaften, die dann zur Wahl stehen. Der Beagle ist ein Jagdhund mit eigenem Kopf. Er ist nicht nur schön anzusehen.... Das muss verstanden werden!

Wir geben keinem Modetrend nach und züchten die Rasse nicht so, wie andere sie haben möchten. Sie soll so bleiben wie sie ist und immer war.

Weil der Beagle so ist, wie er ist, haben wir uns vor 12 Jahren für diese Rasse entschieden und es niemals bereut.

Wir züchten mit wesensfesten und gesunden Hunden. Verpaart werden nur gesunde Elterntiere miteinander, von denen wir hoffen, dass diese gesunde Nachkommen bekommen. Eine Garantie dafür gibt es nicht. Der Hund ist ein Lebewesen. Was einem Menschen gesundheitlich passieren kann, kann auch einem Hund wiederfahren.

In den letzen 1o Jahren hat sich unser Leben komplett verändert. Nie hätten wir gedacht, dass ein Hund unser Leben so beeinflusst. Heute sind die Kinder fast aus dem Haus und wir haben im Beagle Club Deutschland ehrenamtliche Aufgaben übernommen. Zeitaufwendig und unbezahlt und ganz erhlich gesagt ...oft nicht leicht.

Ich haben viele liebe Menschen kennen gelernt, woraus tolle Freundschaften entstanden sind. -Ich denke da nur mal an die Englandtouren....:o)) Oder die netten Urlaubstage in Hessen-. Danke ganz besonders an Nicole und Carsten, die immer da sind, wenn ich sie brauche. Ohne wenn und aber.

Danke an alle My Treasure Beaglebesitzer für das Vertrauen,

auch wenn es manchmal nicht so gut lief....

Und natürlich auch an alle Züchterkollegen, die mich unterstützt bzw. mir geholfen haben und es immer noch tun. Danke

Es gab in unserer Zucht Höhen und Tiefen, Freud und Leid. Zum Glück überwiegt die Freude! Züchten ist nicht immer nur schön, einfach und erfreulich. ..auch mal sehr traurig und entmutigend und oft stellt man als Zücher alles in Frage...Aber spätestens wenn ich nach Hause komme und mir die fröhlich Beagleruten entgegenlaufen, die sich so sehr freuen mich zu sehen, meine Taschen plündern ....... weiß ich wieder warum ich das alles tue.

 

 

 

 

Geschützte und anerkannte

Zucht der FCI und des VDH
Mitglied im

Beagle Club Deutschland e.V.

und im JGHV e.V.